0941 / 56 76 460
Masseria Gianferrante
Ferienwohnung mit Frühstück in
Ugento
Maximale Belegung des Objekts
max. 2 Pers.
Entfernung zum Meer
3,5 Km
Entfernung zur nächsten Einkaufsmöglichkeit
4 Km
Entfernung zum Ortskern
4 Km
Haustiere nicht erlaubt
Haustiere nicht erlaubt
Preisspanne
ab 120 Euro pro Tag
 
Masseria Gianferrante
Ferienwohnung mit Frühstück in
Ugento
Maximale Belegung des Objekts
max. 2 Pers.
Entfernung zum Meer
3,5 Km
Entfernung zur nächsten Einkaufsmöglichkeit
4 Km
Entfernung zum Ortskern
4 Km
Haustiere nicht erlaubt
Haustiere nicht erlaubt
Preisspanne
ab 120 Euro pro Tag

Masseria Gianferrante - Biozertifiziertes Landgut bei Ugento

Zwischen Olivenhainen und dem Ionischen Meer

Die Masseria Gianferrante, eine der ältesten befestigten Masserien im südlichen Salento, möchten wir mit Fug und Recht als eine wahre Oase der Ruhe beschreiben. Kein Detail auf dem weitläufigen, mit Pflanzen übersäten Grundstück nahe der Kleinstadt Ugento ist dem Zufall überlassen.

Als Yvonne und Antonio das alte Landgut übernahmen und Stück für Stück liebevoll restaurierten, hatten sie sein heutiges Konzept bereits fest im Kopf - ein biozertifizierter Betrieb und Agriturismo, in dem Nachhaltigkeit die zentrale Rolle spielt.

Insgesamt 9 Appartements sind in der Masseria untergebracht. Ein mit viel Liebe gehegter und gepflegter Olivenhain erstreckt sich außerhalb der dicken Mauern. Das hauseigene, hervorragende Olivenöl ist natürlich Bestandteil der Küche der Masseria.

Innerhalb ihrer Mauern dominiert der aus dem 12. Jahrhundert stammende, eckige Wehrturm die Szenerie. Nahe am Meer gelegen, dienten die Masserien oft rein militärischen Zwecken und schützen vor den Angriffen der Sarazenen. Heute ist im Turm Ihr Frühstücksraum mit Buffet untergebracht.

Die Masseria im Allgemeinen ist übrigens eine Besonderheit Apuliens und ist, ebenso wie die Trulli, nur in diesem Teil Italiens zu finden.

Apropos Meer: Dieses befindet sich nur ca. 3,5 km von der Masseria Gianferrante entfernt. Die sogenannte Riva di Ugento mit ihren flachen, feinen Sandstränden zählt zu den mit Abstand schönsten Küstenabschnitten am Ionischen Meer. 

Ferienwohnung Mandorlo für 2 Personen

Das kleine, charmante Appartement Mandorlo haben wir exklusiv für Ihren Aufenthalt in der Masseria Gianferrante ausgesucht. Die aus einem Zimmer mit Doppelbett und Küchenzeile sowie einem Badezimmer mit  Duschkabine, WC und Bidet bestehende Ferienwohnung grenzt direkt an den Orangengarten des Landguts. Vormals dienten diese Räumlichkeiten den Tagelöhnern als Schlafstätten.

Vor der Eingangstür erstreckt sich eine kleine, private Terrasse mit Tisch und Stühlen. Unter einer Schatten spendenden Pergola und umgeben vom süßen Duft frischer Orangen und blühendem Jasmin tauchen Sie hier vollständig in das salentinische Landleben ein.

Die hellen Naturholzmöbel der Küche und des Schlafbereichs wurden vom Hausherrn persönlich angefertigt. Der sehr talentierte Antonio, dessen ganze Handwerkerseele in der Masseria steckt, hat sogar schon einen Preis für die von ihm entworfene „MattraTata“ (Arbeitstisch zur Herstellung frischer Pasta u.ä.) gewonnen. 

In der schönen Küchenzeile stehen also ein Gasherd mit Abzugshaube, ein Kühlschrank, ein italienischer Kaffeekocher und sonstiges Zubehör für den täglichen Kochbedarf zur Verfügung. Die Fenster des Appartements Mandorlo sind mit Fliegengittern versehen. Zudem ist es mit einer Klimaanlage mit Heizfunktion und mit W-Lan ausgestattet. 

Die Innengestaltung kann sich hin und wieder ändern, denn in den Ferienwohnungen sowie im Turm haben Antonio und Yvonne eine dauerhafte Kunstausstellung untergebracht. Wird eines der hübschen Objekte an den Wänden verkauft, nimmt ein neues seinen Platz ein.

Müßiggang zwischen Gemüsebeeten und Themengärten 

Alles hat auf dem Grundstück der Masseria seinen Platz und darf von den Gästen ausdrücklich genutzt werden. Schließlich sollen sie sich hier wie zu Hause fühlen.

In zentraler Lage befindet sich ein Gemüse- und Kräutergarten, der durch niedrige Trockenmauern in eine Vielzahl quadratischer Beete unterteilt ist. Sein Grundriss entspricht exakt den landwirtschaftlichen Flächeneinheiten, die früher im Salento Anwendung fanden. Sogar die alte Tenne in seiner Mitte ist erhalten geblieben. Etwas abseits, gegenüber den Stallungen, erstreckt sich der hauseigene Obstgarten.

Yvonne und Antonio gehören dem Netzwerk für Artenvielfalt „Biodiversità Puglia“ an, welches sich für den Erhalt alter apulischer Gewürz- und Gemüsesorten einsetzt. Sie können in der Masseria zum Bsp. die Regina-Tomaten ernten, die bereits im 19. Jh. im Salento kultiviert wurden.

Um den Wehrturm herum sind hingegen Themengarten angelegt, die den vier Elementen gewidmet sind. So spazieren wir reihum vorbei an den wehenden Gräsern des Garten des Windes (Giardino dell’Aria), den in blau strahlenden Schwertlilien im Garten des Wassers (Giardino dell’Acqua), den feurig roten Bignonien des Gartens des Feuers (Giardino del Fuoco) und am Garten der Erde (Giardino della Terra) mit den spontan wachsenden Myrte, Mastixstrauch, Rosmarin und Strohblumen.

Nachhaltigkeit und Umweltschutz

Neben dem Erhalt lokaler landwirtschaftlicher Traditionen sind Nachhaltigkeit und gelebter Umweltschutz zentrale Themen der Masseria Gianferrante und liegen Antonio und Yvonne sehr am Herzen. Sie folgen strikt der Zero Waste-Bewegung, beziehen einen Großteil ihrer elektrischen Energie über Sonnenkollektoren und haben auf dem Grundstück sogar eine Wasseraufbereitungsanlage (Pflanzenkläranlage) installiert, um Abwässer zur Bewässerung des Grundstücks wiederverwenden zu können – ein nicht unerheblicher Aspekt angesichts der teils trockenen Sommer in Apulien.

In der unmittelbaren Umgebung der Masseria

Einkaufsmöglichkeiten und Supermärkte finden Sie in Ugento, das ca. 4 km von der Masseria entfernt liegt. Bars und Restaurants finden Sie hingegen auch am Meer, in den Ortschaften Torre Mozza (ca. 5 km) oder Torre San Giovanni (ca. 10 km) mit ihren wunderschönen hellen Sandstränden.

Oftmals versteckt sich die authentische apulische Küche jedoch auch in unscheinbaren Orten wir Specchia oder Acquarica del Capo, in denen die Trattoria La Grande Abbuffata (Acquarica) oder die Trattoria La Bettola einen abendlichen Ausflug mehr als wert sind. 

Nächster Bahnhof: Presicce-Acquarica (ca. 8 km) 

Weitere Informationen zum Ort Ugento

 Lage

Die genaue Adresse und eine detaillierte Anfahrtsbeschreibung erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung.

 

 Bildergalerie

 

 Reiseberichte unserer Gäste

Die wunderbaren Farben des Meeres und die hervorragende Küche Apuliens sind einfach ein Traum. Auch die Städte in der Region, besonders Gallipoli, haben uns sehr gefallen. In der Unterkunft haben wir uns sehr wohl gefühlt – vor allem aufgrund der Freundlichkeit und Herzlichkeit der Besitzer Antonio und Yvonne. Sie hat ein großes Herz für ihre Gäste, spricht gut Englisch und kocht wunderbare Marmeladen für`s Frühstück. Auch das Obst kommt aus dem großen Garten der Masseria. Unser Geheim-Tipp: Unbedingt beim Fischmenü in Gallipoli den Sonnenuntergang genießen. Wir kommen gerne wieder!

Gabi W.-H., Dietersheim, Juni 2018

 Preistabelle

Reisezeit FeWo Mandorlo (2 Pers.)
28.07.18 - 25.08.18 FeWo Mandorlo (2 Pers.) 140 EUR
25.08.18 - 01.09.18 FeWo Mandorlo (2 Pers.) 130 EUR
01.09.18 - 15.09.18 FeWo Mandorlo (2 Pers.) 120 EUR

Die Preise für das Appartement Mandorlo (2 Personen) verstehen sich pro Tag inkl. italienischem Frühstück, Bettwäsche, Handtücher und täglicher Zimmerreinigung. Der Wechsel der Handtücher erfolgt alle 4 Tage, der Wechsel der Bettwäsche wöchentlich.

Mindestaufenthalt: 3 Tage, im Zeitraum 28.07.-25.08.2018 1 Woche (in dieser Zeit An- und Abreise ausschließlich am Samstag).

Zustellbett: kostenfrei für Kinder bis 6 Jahre, sonst 15 Euro/ Tag.

Kurzfristige Buchungen ab 15 Tage vor Reiseantritt: Bitte hinterlegen Sie als Sicherheit für die Masseria Ihre Kreditkartennummer.

 Belegungskalender

August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
  freier Tag (buchbar)
  auf Anfrage
  belegter Tag
< vorheriger Monat nächster Monat >